Schrift verkleinernnormale SchriftSchrift vergrössern
Neidlingen

Bürgermeisteramt Neidlingen
Kelterstraße 1
D-73272 Neidlingen

Telefon 07023/90023-0
Telefax 07023/90023-25

E-Mail gemeinde@neidlingen.de
Internet www.neidlingen.de



Logo Biosphäre

Logo Plenum

Kugelmühle Neidlingen
Logo Kugelmühle

Kommunalwahlen 2014
Home > Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen in Neidlingen






Aktuelles


23.03.2017   Ende der Winterzeit

Ende der Winterzeit
Nicht vergessen!

Am kommenden Sonntag, 26. März,
endet die Winterzeit.
Die Uhren werden nachts um 2.00 Uhr um eine Stunde
vorgestellt.



02.03.2017   Infoabend für Schriftführer
Infoabend für Schriftführer
WOS - Wagner online senden
Am Freitag, 17. März 2017, 18.00 Uhr
Im Rathaus der Gemeinde

In naher Zukunft wird das Verlagssystem „Wagner online senden“ eingeführt, über welches die Artikel direkt an den Verlag gesendet werden.
In dieser Schulung wird der Verlag Wagner ein paar allgemeine Informationen bezüglich des Programms besprechen. Den Schriftführern wird gezeigt, wie die Erstanmeldung abläuft und wie Artikel und Bilder eingestellt und formatiert (Fett, kursiv, …) werden können.
Zu dieser Veranstaltung laden wir alle Schriftführer herzlich ein.
Über zahlreiches Erscheinen freuen wir uns.
Die Gemeinde



23.02.2017   Illegale Müllentsorgung auf Gemarkung Neidlingen- Verantwortliche ermittelt
Wir berichteten in einem der letzten Mitteilungsblätter über die illegale Entsorgung von 31 Müllsäcken im Bereich L 1200/ Obere Wendung.
Nach Sichtung des Inhalts ergaben sich Hinweise auf den Verursacher, welchem der Arbeitsaufwand der Mitarbeiter des hiesigen Bauhofs beim Bergen der Säcke in Rechnung gestellt wurde;
Überdies erwartet den in einer Nachbargemeinde, Lkr. GP, wohnhaften Verantwortlichen ein empfindliches Bußgeld.

17.02.2017   Felsabgang am 07.02.2017
Am 07.02.2017 war im Bereich der Neidlinger Steige, L 1200, unterhalb des Oberen Steinbruchs das mit Lichtbild dargestellte Gestein- Felsblock der Größe eines m³- abgegangen.

Ein Schadensereignis trat nicht ein, dennoch wollten wir hinsichtlich der gefahrenen Geschwindigkeiten im dortigen Bereich auf mögliche Gefahrenquellen hinweisen; dies gilt insbesondere bei schlechten Sichtverhältnissen oder Dunkelheit.