Schrift verkleinernnormale SchriftSchrift vergrössern
Neidlingen
Home > Gemeinde > Der Ort > Wo liegt Neidlingen?

Wo liegt Neidlingen?

Die Kirschengemeinde Neidlingen liegt am Fuße der Schwäbischen Alb, ca. 8 Autominuten von der Autobahn BAB A 8 Stuttgart-München (AS Aichelberg/Weilheim-Teck) entfernt, in einer nahezu nebelfreien Klimazone und inmitten einer mehrfach geschützten Landschaft.


Größere Kartenansicht    Ortsplan Neidlingen

Das Landschaftschutzgebiet "Neidlinger Tal", diverse FFH-Schutzgebiete, das europäische Vogelschutzgebiet "Mittlere Schwäbische Alb" und die Lage im neuen UNESCO-Biosphärengebiet "Schwäbische Alb" zeugen von einer wertvollen Landschaft , die am Rande des Verdichtungraums Stuttgart, vielen Erholungssuchenden als Naherholungsraum dient.

Sie erreichen Sie uns mit


Von der Autobahn A8 zwischen Stuttgart und Ulm Ausfahrt Aichelberg,
weiter in Richtung Weilheim an der Teck 




 

S 1 Stuttgart - Plochingen - Wendlingen - Kirchheim/Teck;

L 176 Mit dem Bus ab Kirchheim, Weilheim bis Neidlingen

zur Fahrplanauskunft des VVS

Stuttgart (40 km)