Schrift verkleinernnormale SchriftSchrift vergrössern
Neidlingen
Home > Nachrichten > Newsmeldung

Sanierung Hallendach Reußensteinhalle abgeschlossen

Die Sanierungsarbeiten des Hallendaches der Reußensteinhalle sind abgeschlossen.
Blasenbildungen, Wasseransammlungen oder Undichtigkeiten gehören nun der Vergangenheit an.
Innerhalb von sechs Wochen, so Architekt Gerhard Stolz, wurde ein neues Trapezblech verbaut, die alte Dampfsperre durch einen neuen Aufbau ergänzt, die Isolierung mit PUR 160 mm ( U- Wert 0,14 ) aufgebracht und die gesamte Dachfläche in zwei Schichten bituminös abgedichtet.
Die Attika- Verwahrbleche mitsamt Randhölzer schließen das Bauwerk sauber ab.
Die Kosten lagen deutlich unter der Kostenschätzung und aufgrund des Wärmedämmwertes floss ein Zuschuss in Höhe von 6000 € noch mit ein. Überdies sparen wir zukünftig durch die Dämmwirkung jährlich 1500 l Öl ein.
In der Gesamtschau wurden die Arbeiten, tageweise trotz extremer Sonneneinstrahlung und nicht vorhersehbarer Lieferschwierigkeiten des Dämmmaterials, zügig und professionell durchgeführt.
Die Baustelle ist fachtechnisch abgenommen, das Gerüst wurde zwischenzeitlich zurückgebaut.
Für das Verständnis der Nachbarschaft und der Hallennutzer während der Bauzeit bedanken wir uns ausdrücklich.
Die nachfolgenden Bilder zeigen den ursprünglichen Zustand, die vor Ort vorgenommenen sachkundigen Feststellungen bis hin zur Fertigstellung der Dachsanierung.
Und wieder haben wir einen Schritt nach vorne gemacht…
 
Ihre Gemeindeverwaltung

Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
11:15:00 23.08.2017