Schrift verkleinernnormale SchriftSchrift vergrössern
Neidlingen
Home > Nachrichten > Newsmeldung

Ungewöhnlicher Vorfall im Schafstall Burkhardt, Weingartweg

Am Freitag, 04.05.2018 im Zeitraum von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr wurde durch äußere Einwirkung im Schafstall Burkhardt unter den Mutterschafen und Lämmern eine länger anhaltende Panik ausgelöst, in deren Folge insgesamt 14 Lämmer zu Tode kamen.
Nach polizeilichen Ermittlungen und aufgrund der vorgefunden Lage vor Ort können nur Vermutungen angestellt werden.
Ursächlich könnte ein 'herrenloser oder streunender' Hund gewesen sein, der den Schafstall aufgesucht hatte. Dies auch deshalb, da kein Verbiss stattgefunden hat.
Sollten in vorliegender Sache 'tatrelevante Beobachtungen' gemacht worden sein, können sachdienliche Hinweise jederzeit an den Polizeiposten Weilheim oder die hiesige Gemeindeverwaltung gerichtet werden.
Ihre Gemeindeverwaltung

Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
09:49:00 24.05.2018