Sommerferienprogramm: Gemeinde Neidlingen

Seitenbereiche

Herzlich willkommen in der
Biosphärengemeinde Neidlingen

Sommerferienprogramm

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,

wir haben trotz Corona-Pandemie versucht unter der Einhaltung der noch bestehenden Auflagen ein Sommerferienprogramm zu schmieden. Urlaubsreisen werden dieses Jahr wohl nur erschwert oder gar nicht möglich sein. Das Rathausteam hat daher mit viel Mühe versucht auch in 2020 einen Ausgleich zu schaffen.

Erfreulicherweise zeigen sich auch dieses Jahr engagierte Bürger, Vereine und Gemeinde bereit ein `Sommerferienprogramm 2020` zu organisieren und durchzuführen. Mit viel Einfallsreichtum und unter beachtlichen Mühen sind anspruchsvolle Ideen entstanden, vom `chillen` bei tollen Filmen über ein Badewannenrennen und einer Wildkräuterexkursion bis hin zum `Meisterschützen`. Auch werden tolle Wanderungen, sportliche Schnuppertage und sogar ein Eselnachmittag angeboten. Nur um vorab einige wenige nennen zu dürfen.

Die nächsten Seiten zeigen die Programme und Aktivitäten mitsamt Anmeldeformular auf. Die Teilnehmerzahl müssen wir häufig begrenzen. Wir bleiben aber wie letztes Jahr dabei, jedes Kind kann sich für 5 Veranstaltungen einschreiben, zuzüglich der von der Gemeinde organisierten Filmangebote.

Wer will darf sich sofort anmelden, hier kommt ihr zum Anmeldeformular.

Welche Daten benötigen wir?

Bitte `Wunschveranstaltungen` (1. Wunsch, 2. Wunsch, Drittwunsch usw.…), Name, Alter, Adresse, Tel.-Nr. (tagsüber erreichbar) und E-Mail- Adresse vermerken, Eltern unterschreiben lassen und ab zur Gemeinde…

Anmeldeschluss für alle Veranstaltungen (außer Badewannenrennen) Freitag, 24. Juli 2020

Sollten mehr Anmeldungen vorliegen, als Plätze vorhanden sind, entscheidet unter allen Bewerbern das Los. Ausgelost wird auch erst, wenn alle Anmeldungen erfasst sind.

Voraussichtlich ab Dienstag, 28. Juli 2020 werden die Teilnehmerlisten im Schaukasten des Rathauses ausgehängt, geht hin, informiert euch, welche Veranstaltungen ihr besuchen dürft. Sofern bei einzelnen Veranstaltungen ein Unkostenbeitrag erhoben wird, ist dieser direkt beim Veranstalter zu bezahlen.

Dann suchen wir noch Begleitpersonen für die Aktivitäten. Haben Sie kein eigenes Programm, oder neben Ihrer Veranstaltung noch ein wenig Zeit, melden Sie sich bei uns, gehen Sie mit, wir brauchen und freuen uns über jede Unterstützung.

Noch eine große Bitte,

meldet euch bei den Veranstaltern rechtzeitig ab, wenn ihr nicht teilnehmen könnt. Jeder Veranstalter bringt seine Freizeit ein, engagiert sich. Warten zu müssen oder enttäuscht zu werden, wäre sehr schade.

Auch bietet eine Absage vielleicht einem anderen Kind die Möglichkeit der Teilnahme und Freude.

Schöne Ferien, habt Spaß und passt auf euch auf,

Herzlicher Gruß aus ‘m Rathaus
Klaus Däschler
Bürgermeister